Teilnehmer ausgelost

Die Mitgliederversammlung fand am 13.3.13 im WBZ statt. Etwa ein Drittel aller Mitglieder waren anwesend und hörten die Berichte des Vorsitzenden und des Schatzmeisters. Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt war die Auslosung der Teilnehmer an der Bürgerreise nach Stevenage im Mai 2013. Für die zur Verfügung stehenden 30 Plätze hatten sich nahezu 50 Bewerber angemeldet, die Hälfte davon Ingelheimer Bürger, die zum ersten Mal an einem Austausch mit Stevenage teilnehmen wollten. Dies zeigt das ungebrochen hohe Interesse der Ingelheimer an einer lebendigen Städtepartnerschaft. Alle Bewerber werden von der Stadtverwaltung schriftlich über das Ergebnis informiert.
Im Anschluß hielt das Mitglied Franz-Josef Brand einen Vortrag über das Postwesen in Autun und Volkmar Fischer führte mit einer Lichtbildschau durch die FIS-Aktivitäten des Jahres 2012. Die Lichtbildschau kann auch auf der Vereins-Homepage betrachtet werden.