Dreiertreff in Ingelheim

Vom 12. - 16. Juni fand das jährliche Dreiertreffen der Partnerstädte Autun, Stevenage und Ingelheim in unserer Heimatstadt statt.  Aus den beiden Partnerstädten waren jeweils etwas über 30 Besucher angereist. Die Stadtverwaltung und der Förderverein Ingelheimer Städtepartnerschaften hatten ein interessantes Programm aufgestellt. Auf dem Programm standen ein Besuch in Bad Kreuznach, der traditionelle Partnerschaftsabend in der Turnhalle Ober-Ingelheim, eine Schiffsfahrt auf dem Rhein und zum Abschluß ein Grillabend vor der romantischen Kulisse der Ober-Ingelheimer Wehrmauern. Es war auch ausreichend Gelegenheit gegeben, dass Besucher und ihre Gastgeber sich in der Freizeit besser kennenblernen konnten.