Neisse

Partnerstadt Neisse / Polen

 

Neisse, das heutige polnische Nysa, liegt etwa 60 km südlich von Breslau in Oberschlesien. Während der habsburgischen Zeit war Neisse ein Fürstentum im Besitz der Breslauer Bischöfe. Mitte des 18. Jahrhunderts fiel Schlesien und damit auch Neisse an Preussen. Nach dem zweiten Weltkrieg kam Neisse zu Polen. Heute hat Neisse eine Bevölkerung von knapp 50.000 Personen.  Die Städtepartnerschaft mit Ingelheim wurde 2002 geschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

Homepage der Stadt Neisse

Wissenswertes über Neisse

Partnerschaftsverein Neisse